ERFOLGSGESCHICHTE: MegaWatt Lasers

„South Carolinas Wirtschaftsministerium unterstützt uns bei MegaWatt Lasers enorm bei der Entwicklung unseres Auslandsgeschäfts. South Carolina ist die perfekte Wahl für MegaWatt Lasers.“

Scott J. Hamlin, President und CEO von MegaWatt Lasers

Der innovative Hersteller von Festkörperlasern erzielt dank der Teilnahme am „Export Incentives Program“ von South Carolinas Wirtschaftsministerium ein enormes Exportwachstum.

MegaWatt Lasers wurde im Jahr 1997 als Unternehmen im Bereich Beratung, Forschung, Entwicklung und Fertigung von Lasern gegründet. Die Laboreinrichtungen und Fertigungsanlagen in Hilton Head Island in South Carolina fertigen anwendungsspezifische Festkörperlaser und Pumpenkammern. MegaWatt Lasers hat in den letzten Jahren ein enormes Exportwachstum erzielt.

Das Unternehmen verdankt dieses internationale Wachstum teilweise seiner Teilnahme am „Export Incentives Program“ von South Carolinas Wirtschaftsministerium. Außerdem nehmen Mitarbeiter von MegaWatt Lasers seit einigen Jahren an Export-Workshops von South Carolinas Wirtschaftsministerium teil. Darüber hinaus hat das Unternehmen im Rahmen des „State Trade Expansion Program (STEP)“ von South Carolinas Wirtschaftsministerium an internationalen Messen in China und Deutschland teilgenommen.

Durch diese Bemühungen konnte MegaWatt Lasers in den letzten drei Jahren seinen Exportumsatz erheblich steigern. Im Jahr 2017 überstieg der Exportumsatz erstmals den Inlandsumsatz des Unternehmens. Heute vertreibt MegaWatt Lasers seine Produkte in China, Deutschland, Italien und auf anderen bedeutenden Märkten und ist somit zu einem globalen Unternehmen geworden.

Erfolge in South Carolina

  • MegaWatt Lasers hat in den letzten drei Jahren ein erhebliches Exportwachstum erzielt.
  • Im Jahr 2017 hatte der Exportumsatz einen Anteil von 61 % am Gesamtumsatz und lag somit erstmals über dem Inlandsumsatz.
  • Im Jahr 2018 wurde MegaWatt Lasers durch South Carolinas Wirtschaftsministerium mit dem „Export Achievement Award“ ausgezeichnet.

Sind Sie bereit, Ihr kleines Unternehmen in South Carolina zu vergrößern?